Öffentliche Vorlesungen und Seminare

"Von sprachgesteuerten Autos und Unternehmertum im Silicon Valley"

Wann
Mittwoch, 22. November 2017
15:30 – 17:30 Uhr

Wo
K 503

Veranstalter
SFB/TRR 161, Referat für Gleichstellung, Familienförderung und Diversity

ReferentIn:
Aya Jaff, Head of Communications, Gründerzentrum Zollhof, Nürnberg / Anja Ziemer, Principal Sales Engineer, Nuance Communications, Aachen

Wir laden ein zu folgender Veranstaltung als Kooperation vom SFB/Transregio 161 und dem Referat für Gleichstellung, Familienförderung und Diversity der Universität Konstanz:


Inhalte:


Wie hat man als Frau Erfolg in der Informatik?

Aya Jaff gibt eine Keynote zu ihren Erfahrungen als Programmiererin, über hilfreiche Stipendien und Förderungen und berichtet über ihre Erfahrungen in Silicon Valley und China. Aya Jaff programmiert seit ihrer Kindheit, gründete in ihrer Schulzeit Programmierclubs und studierte zunächst Wirtschaftsinformatik und zur Zeit Sinologie und Ökonomie an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen-Nürnberg. Durch ihr Interesse an Technologie, Unternehmertum, Jugend- und Frauenförderung ist sie eine gut gebuchte Rednerin auf technischen Konferenzen wie z.B. den code.talks.

URL: http://www.zeit.de/2016/43/frauen-technische-berufe-programmieren-maennerbranche


Wo treffen sich Sprachwissenschaften und Informatik?

In ihrem Vortrag wird Anja Ziemer ihre persönlichen Erfahrungen teilen, die sie in der Schule, dem Studium und dem Beruf in den letzten Jahren sammeln konnte, mit wertvollen Tipps dazu, wie man oder frau sich durchsetzen kann um die Karriere anzustreben, die man möchte. Zudem soll ein Überblick über Spracherkennung und Künstliche Intelligenz in der Industrie gegeben werden – insbesondere zur Zukunft der intelligenten Autos, die schon bald auf unseren Straßen unterwegs sein werden. Hier gibt es eine Demo, in der die Systeme in Aktion erlebt werden können.

URL: https://www.nuance.com/