Forschungsstark - jung - international

Entdecken Sie die Universität Konstanz und studieren, forschen oder lehren Sie am Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft.

One of the leading young German universities with an international top position.
(THE 100 Under 50)

Exzellente Universität

Die Universität Konstanz war sowohl in der ersten als auch in der zweiten Runde der Exzellenzinitiative des Bundes sehr erfolgreich und ist eine der 11 deutschen Exzellenz-Universitäten. Auch durch den Qualitätspakt Lehre wird die Universität Konstanz gefördert, wodurch die Universität Konstanz über die nächsten Jahre hinweg erhebliche Förderbeträge zum Ausbau von exzellenter Forschung und Lehre erhält.

Der hohe qualitative Anspruch spiegelt sich auch in den internationalen Rankings wider:
Times Higher Education (THE 100 Under 50) bewertet die Universität Konstanz als eine der besten "leading young German universities with an international top position".  Gegenwärtig (2016) belegt die Universität Konstanz deutschlandweit den ersten Platz. Im internationalen Vergleich erreicht sie zudem Platz 7.

Die Universität Konstanz ist eine Campus-Universität und sticht somit durch Interdisziplinarität von Fachkulturen, kurze Wege und eine zentrale studentische Infrastruktur hervor.

Online Campus Tour

    >
  • Innenhof und Ausblick auf die Mainau
    Innenhof und Ausblick auf die Mainau
  • Studenten arbeiten in der Bibliothek
    Studenten arbeiten in der Bibliothek
  • Studenten am Campusbrunnen
    Studenten am Campusbrunnen
  • Foyer der Bibliothek
    Foyer der Bibliothek

Gemeinsamer Forschungsschwerpunkt

Unsere Professoren, Juniorprofessoren und Dozierenden beschäftigen sich insbesondere mit Methoden und Systemen zur Visualisierung, Analyse, Exploration und Verarbeitung von großen Informationsmengen - eine in Deutschland in dieser Form einmalige Schwerpunktsetzung mit international hohem Ansehen.

Forschung am Fachbereich

Kursangebot am Fachbereich

Kursangebot auf Englisch

Der Fachbereich Informatik bietet im Bachelor Vertiefungsstudium (ab 5. Semester) und im Masterstudium keine Pflichtmodule oder fixe Modulstrukturen an. Stattdessen können sich Studierende einen individuellen Studienplan nach Ihren Studienspezialisierungen aus einem Pool von Vertiefungskursen eigenständig zusammenstellen. Alle Vertiefungskurse werden auf Englisch angeboten. Für ein erfolgreiches Bestehen der Kurse werden gute Englischkenntnisse (mind. Level B2) empfohlen.

Kursangebot ausschließlich auf Deutsch

Bitte beachten Sie: Pflichtkurse aus dem Basisstudium der Bachelorstudiengänge Informatik und Information Engineering (1.-4. Semester) werden nur auf Deutsch angeboten! Gute Deutschkenntnisse (mind. Level B2) sind daher sehr empfehlenswert.

Dynamischer Standort

Konstanz, mit etwa 80.000 Einwohnern die größte Stadt am Bodensee, bietet neben dem See und einem beeindruckendem Alpenpanorama verschiedenste Freizeit-Möglichkeiten als Ausgleich zum Studium. Ob Skifahren in der Schweiz, Wandern in Österreich, Radtouren im Schwarzwald, Entspannen im Bodenseebad Hörnle oder beim Bummel durch die historische Altstadt – Konstanz bietet mehr als sich auf den ersten Blick erahnen lässt.