Exzellent studieren in Konstanz am Bodensee

Sie möchten ein Informatikstudium auf Bachelor oder Master in Deutschland absolvieren? Auf dieser Seite erfahren Sie, warum es sich unbedingt lohnt, für Ihr Studium an die Universität Konstanz zu kommen.

Gute Gründe, bei uns zu studieren!

Eine der Besten im Ranking

Die Universität Konstanz ist eine von 11 deutschen Exzellenzuniversitäten.

Gegenwärtig (2016) belegt die Universität Konstanz im Times Higher Education (THE 100 Under 50) deutschlandweit den ersten Platz. Im internationalen Vergleich erreicht sie zudem Platz 7.

Mehr erfahren

Erfolgreich und forschungsstark

Die Universität Konstanz ist deutschlandweit auf Platz eins im Einerwerb von Forschungsdrittmitteln (DFG Drittmittelranking 2015)

Informationsbroschüre "Für eine Kultur der Kreativität"

Qualitätsgeprüft

Die Universität Konstanz ist seit dem 2. Oktober 2014 für sechs Jahre systemakkreditiert.

Bodensee vor Bergen

Studieren im Paradies

An der Universität Konstanz studiert man in schönster landschaftlicher Lage mit Blick auf die Alpen und den Bodensee.

Lokal und doch urban

Konstanz liegt am südlichsten Ende Deutschlands und inmitten des Dreiländerecks (Schweiz, Österreich, Deutschland). Zürich (CH) ist in einer Stunde mit dem Fernbus zu erreichen, Stuttgart und München in jeweils zwei bzw. drei Stunden.

Mehr erfahren
Web-Rundgang Universität Konstanz

Unsere Studiengänge

Bewerben

Warum Sie in Konstanz Informatik studieren sollten?

Forschungsstark: Projekte und Abschlussarbeiten orientieren sich an der aktuellen Forschung unserer Forschungsgruppen.

Gemeinsame Forschung: die Arbeistgruppen des Fachbereichs arbeiten u.a. interdisziplinär an der Erforschung, Analyse und Visualisierung großer Datenmengen

Spezialisierung: der Fachbereich bietet Ihnen zahlreiche Studienprofile zur inhalltichen Spezialisierung

Beste Betreuung: auf 520 Studierende kommen 14 Professoren und über 90 akademische MitarbeiterInnen

International: jeder dritte Masterstudierende und 10% aller Bachelorstudierenden kommen aus dem Ausland

Karriere: beste Berufsaussichten - InformatikerInnen werden in Deutschland stark nachgefragt; wir helfen Ihnen überdies bei der Arbeistmarktintegration

    >
  • Innenhof und Ausblick auf die Mainau
    Innenhof und Ausblick auf die Mainau
  • Studenten arbeiten in der Bibliothek
    Studenten arbeiten in der Bibliothek
  • Studierende am Campusbrunnen
    Studierende am Campusbrunnen
  • Foyer der Bibliothek
    Foyer der Bibliothek

Ihr Studium in Konstanz vorbereiten

Wer zahlt wieviel

Das Studium an öffentlichen deutschen Universitäten in Baden Württemberg ist für Studierende aus der EU und dem EWR kostenlos. Internationale Studierende, die nicht in diese Gruppe fallen und auch kein anerkanntes deutsches Abitur im Ausland erworben haben, müssen Studiengebühren im Umfang von 1500 Euro/Semester bezahlen.

Mehr erfahren

Kosten und Stipendien

Unsere Studienprogramme sind nicht direkt an refinanzierende Stipendienprogramme gebunden. Dennoch gibt es verschiedenen Möglichkeiten, ein Studium in Deutschland zu finanzieren.

Mehr erfahren

Deutsch im Studium und im Alltag

In den deutschen Studienprogrammen Informatik und Information Engineering müssen Sie als internationale(r) StudienbewerberIn gute Deutschkenntnisse nachweisen.

Im englischen Masterprogramm Computer and Information Science sind Deutschkenntnisse dagegen keine Zulassungsvoraussetzung. Dennoch benötigen Sie deutsch für die alltägliche Kommunikation, spätestens jedoch für den Berufseinstieg, weshalb wir Ihnen sehr empfehlen, mit Beginn Ihres Studiums Deutschkenntnisse zu erwerben. Die Universität Konstanz bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, mit Deutsch als Fremdsprache zu beginnen.

Mehr erfahren

Den Auslandsaufenthalt planen

Mindestens 6 Monate vor der Reise nach Deutschland sollten Sie die Vorbereitungen in Angriff nehmen.

Verschaffen Sie sich rechtzeitig einen Überblick über Zahlungs- und Anmeldefristen, Gebühren und erforderliche Unterlagen.

Eine Unterkunft reservieren, Visabestimmungen und Finanzierung klären, die Krankenversicherung überprüfen und die Abreise planen- auch das gehört zur Vorbereitung.

Mehr erfahren

Die ersten Tage und Wochen in Konstanz

Für einen reibungslosen Start in das erste Semester in Konstanz bieten wir Ihnen vielseitige Orientierung, Information und ein frühzeitiges Kennenlernen der KommilitonInnen.

Wir empfehlen Ihnen ausdrücklich, an den Orientierungsprogrammen des International Office für internationale Studierende teilzunehmen.

Im Fachbereich selber stehen wir Ihnen von Beginn an mit Rat, Tat und Betreuung zur Seite.

Mehr erfahren

Beratung, Service und Kontakt

An der Universität Konstanz gibt es viele Kontaktpersonen, die Ihnen vor, während und nach dem Studium helfen können. Wichtig ist es, die richtige Ansprechperson zu identifizieren, damit Ihnen geholfen werden kann.

Arbeiten in Deutschland

Während oder nach dem Studium in Deutschland arbeiten - für viele internationale Studierende ist das ein wichtiger Faktor.  IT-Spezialisten werden in Deutschland stark nachgefragt. Die Chancen stehen gut, direkt nach dem Abschluss in ein Arbeitsverhältnis zu gelangen.

Wir unterstützen unsere internationalen Studierenden beim Übergang vom Studium in ein Arbeistverhältnis, indem wir das Thema bereits während des Studiums aufgreifen.

Ein erfolgreicher und nachhaltiger Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt setzt neben guten Deutschkenntnissen auch Wissen über die deutsche Arbeistkultur, die deutschen Bewerbungsabläufe und nicht zuletzt viel praktische Erfahrung voraus.

Career Passport