Promotion

Am Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft werden je nach Schwerpunkt der Promotion folgende Doktorgrade verliehen:

  • Doktor der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.)
  • Doktor der Ingenieurwissenschaften (Dr.-Ing.)

Verschiedene Wege führen zur Promotion:

Am verbreitesten ist die Individualpromotion in einer Arbeitsgruppe des Fachbereichs. 

Alternativ gibt es die Möglichkeit im strukturierten Promotionsprogramm einer der im Rahmen der Exzellenzinitiative eingerichteten Graduiertenschulen, an denen der Fachbereich beteiligt ist, zu promovieren:

Allgemeine Informationen zur Promotion an der Universität Konstanz finden Sie hier:

Promovierenden-Portal der Universität Konstanz

Ansprechpartner

Für die Zulassung zum Promotionsverfahren benötigen Sie eine Betreuerin bzw. einen Betreuer aus dem Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft. Wenden Sie sich hierfür bitte an die Leitung der passenden Arbeitsgruppe.

Arbeitsgruppen

Annahme als Doktorand/in

Über die Annahme als Doktorand/in und das weitere Promotionsverfahren entscheidet der Promotionsausschuss des Fachbereichs. Das entsprechende Formular reichen Sie bitte zu Beginn Ihrer Promotion zusammen mit der Promotionsvereinbarung im Fachbereichssekretariat ein. Nach Ihrer Annahme als Doktorand/in erhalten Sie auch offiziell den Promovierendenstatus an der Universität Konstanz.

Informationen und Formulare

Welcome Centre der Universität Konstanz

Wenn Sie eine Doktoranden-Stelle an der Universität Konstanz antreten, hilft Ihnen das folgende Portal mit vielen hilfreichen Tipps und Service-Leistungen rund um den Aufenthalt in Konstanz weiter:

Welcome Centre